▷Die Fischkonserve ist gesund

▷Die Fischkonserve ist gesund

Ist die Fischkonserve gesund?

Die Antwort ist, Ja. Viele positive Eigenschaften bleiben im Falle von Fischkonserven praktisch in ihrem frischen Zustand erhalten!

Diese Konservierungsmethode hat viele Vorteile:

  • es sind keine künstlichen Konservierungsmittel erforderlich
  • sie ist mikrobiologisch sicher
  • es ist keine Kühlung zur Lagerung erforderlich
  • die Produkte sind lange haltbar, ohne dass ihre Zusammensetzung verändert wird

Fisch und Meeresfrüchte sind eine Lebensmittelgruppe von großer ernährungsphysiologischer Bedeutung, die für die Herz-Kreislauf-Gesundheit, kognitive Aspekte oder die Knochengesundheit relevant sein können. In ihnen finden wir einige der wesentlichen Nährstoffe, insbesondere Proteine von hohem biologischem Wert und mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Fischkonserven sind gesund

und eine einfache, schnelle und bequeme Möglichkeit Fisch in unsere tägliche Ernährung aufzunehmen. Blauer Fisch ist eines der unverzichtbaren Elemente der mediterranen Ernährung. Experten empfehlen den Verzehr von vier Portionen Fisch pro Woche, wobei mindestens zwei davon öliger Fisch sein sollten. In Spanien konsumieren mindestens 60% der Bevölkerung regelmäßig Fisch, und Spanien ist nach Japan, Korea und Norwegen der viertgrößte Fischkonsument der Welt.

Warum ist die Fischkonserve so wichtig für unsere Gesundheit?

1. Das Omega 3

In den 1970er Jahren kamen die dänischen Forscher Hans Olaf Bang und Jorn Dyerberg zu dem Schluss, dass die in Nordgrönland lebenden Ureinwohner eine signifikant niedrigere Rate an Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufwiesen, was sie mit einer omega-3-reichen Ernährung in Verbindung brachten. Obwohl die Alpha-Lilonsäure, besser bekannt als Omega 3, für unsere Gesundheit essentiell ist, kann unser Körper sie nicht selbst herstellen, so dass wir sie über die Nahrung aufnehmen müssen. Und eine der reichhaltigsten Quellen für Omega 3 ist eben blauer Fisch. Diese Fettsäure hat eine lange Liste von gesundheitlichen Vorteilen:

  • Entzündungshemmende und gerinnungshemmende Eigenschaften.
  • Sie kann helfen, das LDL (das gute Cholesterin) hoch zu halten und den Spiegel des LDL (das schlechte) Cholesterin zu senken.
  • Kann die Triglyceride und den Blutdruck verringern, was zur Erhaltung einer guten kardiovaskulären Gesundheit beitragen kann.
  • All diese Eigenschaften sind auch der Schlüssel, um Krankheiten wie Diabetes, Schlaganfall, Arthritis, Asthma, Colitis ulcerosa oder degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer oder einigen Krebsarten entgegenzutreten und vorbeugen zu können.
  • Ein weiterer der vielen Vorteile, die Omega-3 zugeschrieben werden, ist die Verbesserung der Hautgesundheit, da es das Auftreten von Psoriasis und Ekzemen verhindern kann.
  • Der Verzehr von Omega 3 wird sogar empfohlen, um eine gute geistige Gesundheit zu erhalten, insbesondere bei Stress oder Depressionen.

2. Quelle von Mineralien, Proteinen und Mineralien.

Neben der Vorbeugung von Krankheiten durch Omega 3 enthält blauer Fisch auch Elemente, die für das richtige Funktionieren des Körpers wichtig sind:

  • Es ist ein Lebensmittel, das reich an Mineralien wie Kalzium - das in den Knochen vorhanden ist -, Jod, Eisen, Kalium oder Phosphor ist.
  • Unter den Aminosäuren, die im Fischprotein reichlich vorhanden sind, finden wir Lysin, das die richtige Entwicklung und das Wachstum von Kindern begünstigt, und Tryptophan, das für die Produktion roter Blutkörperchen und die Blutbildung unerlässlich ist.
  • Wie für Vitamine, zusätzlich zu den wasserlöslichen Vitaminen, wie Vitamin B, die helfen das Nervensystem zu erhalten. Oder C und fettlösliche Vitamine A, D und ist hoch in Vitamin E, die eine schützende antioxidative Wirkung ausübt.

Fischkonserven TarifaFisch

Das gesündeste Produkt aus dem Meer

zu erhalten. Darum geht es bei Conservera de Tarifa und TarifaFisch. Deshalb finden Sie als Fischliebhaber in unseren Dosen:

  • Makrele: Sehr andalusischer Fisch, reich an den Vitaminen B12 und D. Eine Portion von 200 Gramm liefert 40% der empfohlenen Tagesdosis an Phosphor. Sein Beitrag an Omega-3-Fettsäuren ist einer der höchsten, insbesondere in den Fetten DHA und EPA, die für den Schutz des Herzens äußerst nützlich sind.
  • Andalusische Melva - Fregattmakrele: Sie gehören zur Familie der Thunfische und werden wegen ihres Fleisches, das reich an den Vitaminen A, D, B und Omega 3 ist, sowie wegen ihres hohen Protein- und Vitaminwertes sehr geschätzt.
  • Thunfisch: Auch bekannt als der Fischdes Meeres für die Verwendung seines Fleisches. Er enthält nicht nur mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren, sondern ist auch eine ausgezeichnete Proteinquelle.

Wie Sie sehen können, ist es mit Fischkonserven einfach und außerdem köstlich eine gesunde Diät einzuhalten, die reich an Proteinen, Mineralien, Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren ist: Füllen Sie Ihre Speisekammer mit besten gesunden Fischkonserven!

Fischkonserven sind gesund