▷Thunfisch Kroketten

▷Thunfisch Kroketten

Thunfisch Kroketten frittiert, warm serviert, eine nahrhafte Köstlichkeit.

Wir schlagen Ihnen ein Rezept für Thunfischkroketten vor. Und natürlich, wenn Sie diese mit unseren Thunfischkonserven aus Tarifa zubereiten, werden sie ein Erfolg sein! Die Kroketten eignen sich hervorragend als Beilage zu einem Hauptgericht und die Zubereitung mit diesem Rezept ist sehr einfach. Und das Beste von allem ist, dass dieses Rezept für Thunfisch-Kroketten so beliebt ist, dass die Kroketten vom Teller verschwinden noch bevor Sie sich an den Tisch setzen. Genießen Sie!

Zutaten:

  • 2 Konserven Thunfisch in Olivenöl der Marke Conserver de Tarifa
  • 1 l Milch
  • 140 g Mehl
  • 180 grs. de butter
  • 1 Ei
  • Paniermehl
  • natives Olivenöl extra
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  1. Um die Thunfischkroketten zuzubereiten, müssen wir zuerst das Bechamel erstellen. Dazu geben wir die Butter in eine Pfanne, erhitzen sie und fügen das Mehl hinzu. Wir werden das Mehl ein paar Minuten leicht anbrennen und dann die Milch dazu geben. Bei mittlerer Hitze bis zu einer dichten Sauce kommen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Wenn das Bechamel der Thunfischkroketten mit Klumpen versehen ist, passieren wir mit dem Mixer direkt in der Pfanne.
  3. Danach dem Bechamel die abgetropften Dosen Thunfisch dazugeben und alles gut mischen. Der Teig der Thunfischkroketten muss so beschaffen sein, dass Sie die Kugeln formen können.
  4. Mit Hilfe eines Löffels portionieren und formen wir die Kroketten mit den Händen. Die Thunfischkroketten werden vor dem Braten in Olivenöl, dann in Semmelbrösel und noch einmal in Ei und Semmelbrösel gewendet.
  5. Sobald die Thunfischkroketten erstellt sind, lassen wir sie auf saugfähigem Papier, je nach Bedarf, das Öl freisetzen.

Jetzt nur noch auf dem Teller anrichten und mit allen Sinnen diese besten Thunfisch Kroketten genießen!

Thunfischkroketten die Besten