▷Makrelensalat mit Makkaroni

 ▷Makrelensalat mit Makkaroni

wir schlagen Ihnen diesen Makrelensalat mit Makkaroni Makrele oder Fregattmakrele und Meeresfrüchten vor. Es ist ein sehr nahrhafter und appetitanregender erster Gang mit einem Hauch von Meer, der Sie überraschen wird.

Makrelensalat Zutaten:

  1. Makkaroni
  2. 1/2 kg Muscheln
  3. Ein Dutzend Garnelen
  4. 2 Eier
  5. 2 Fisch Dosen Makrele in Olivenöl de Andalucía 120g
  6. 1 Dose Sardellen nachbelieben
  7. 1 Zitrone
  8. Natives Olivenöl, natürlich auch das Öl der Fischdose
  9. Gemahlener schwarzer Pfeffer

Vorbereitung:

Schritt 1:

Wir kochen die Makronen in Wasser, bis sie al dente sind. Nach Geschmack salzen und ein wenig Olivenöl hinzufügen. Jetzt kochen Sie die Eier.

Schritt 2:

Während die Eier und Makkaroni kochen, bereiten wir die Muscheln und Garnelen vor. Wir säubern sie und kochen sie in Salzwasser. Sobald die Muscheln und Garnelen etwas abgekühlt sind, entfernen wir die Schalen und legen das Fleisch beiseite.

Schritt 3:

Die Makkaroni abtropfen lassen und die Muscheln, Garnelen und die Makrele mit dem Olivenöl nach Beliebenund den Zitronensaft hinzufügen und leicht umrühren.

Schritt 4:

Geben Sie die in Stücke geschnittenen Eier, die Sardellen, den gemahlenen Pfeffer und Wasser mit Olivenöl hinzu.

Es wird sicher ein kulinarischer Erfolg!

Makrelensalat mit Makkaroni

Post Kommentare