▷Fisch Rezept Tausend Blätter aus Fregattmakrele

▷Fisch Rezept Tausend Blätter aus Fregattmakrele

Milhojas Tausend Blätter aus Fregattmakrele, Avocados und Tomate. Veröffentlicht von Cosas de Comé.

Chefkoch Juan Valdés Melero aus La Castillería stellt diesen

Salat mit Fregattmakrele (Melva) der Konservenfabrik "La Conservera de Tarifa"

für die Kollektion Cocineros en Conserva her.

Es ist ein Turm aus Melva in Öl, einigen Tomatenscheiben und anderen Avocado-Scheiben ... und nichts anderes, um die Protagonisten des Fisches nicht zu beeinträchtigen. Es wird von einer Tartarsauce und einem Salat mit Fruchtmarmelade aus El Bosque begleitet, um den Gaumen zu beruhigen.

Zutaten (für 2 Personen):

Für die tausend Blätter

  • 1 reife Avocado
  • 1 Tomate (In La Castillería nutzen sie zur Jahreszeit den eigenen Garten)
  • 1 125 g Konserve der Fregattmakrele (Melva de Andalucía) in Olivenöl der Marke "Conservera de Tarifa"
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra

Für die Tartarsauce

  • 8 Löffel Mayonnaise aus dem Glas
  • Ein Viertel einer mittleren Zwiebel
  • 8 Kapern
  • 7 Gurken (klein bis mittel)

Für den Salat

  • Brunnenkresse
  • Rúcula
  • Geriebene Karotten
  • Pinienkerne
  • 1 Esslöffel Waldfruchtmarmelade

Zubereitung:

Die Teller wird im Moment des Servierens erstellt. Zuerst wird die Tartarsauce hergestellt. Die Zwiebel, wie auch die Kapern und Gurken in kleine Stücke schneiden. Die Mayonnaise hinzufügen und vermengen und bis zum Moment des Servierens bereit halten.

Für den Salat werden die o.g. Zutaten vermischt und mit einem Esslöffel Waldfruchtmarmelade bedeckt.

Für das Millefeuille nehmen Sie am besten eine runde Metallform und geben eine Schicht geschälte und dünn geschnittene Avocados hinein. Die Tomate wird ebenfalls in dünne Scheiben geschnitten und schließlich die Melva in kleine Stückchen zerteilt. Geben Sie einen halben Löffel Olivenöl darauf und wiederholen Sie den Vorgang, bis die Millefeuille fertig ist. Dann aus der Form nehmen und je nach Geschmack zusammen mit der Salatgarnitur in der gleichen Schüssel servieren.

Dieses Gericht wurde vom Küchenchef Juan Valdés Melero, Küchenchef des Restaurants La Castillería, in dem er mit 14 Jahren angefangen hat und in dem er derzeit warme Gerichte zubereitet, kreiert. Während seiner Arbeit wechselte er sich in dem von seinen Eltern 1994 gegründeten Restaurant und seinem Studium an der School of Hospitality in Jerez ab, das er an der Schule der Taberna del Alabardero in Sevilla abschloss. Juan weist darauf hin, dass es "ein einfaches Rezept ist, in dem ich vor allem den Geschmack von Fisch hervorheben wollte".

Sehen hier alle Rezepte von Cocineros en Conserva

Milhojas Tausend Blätter aus Fregattmakrele, Avocados und Tomate von Juan Valdés Melero de La Castillería. Foto: Cosasdecome

Post Kommentare