Dosen Thunfisch kaufen | Atún in Olivenöl

Thunfisch in Olivenöl Top Qualtät

Der Beste unter den Fischdosen ist der Dosen Thunfisch. Die deutlich strukturierten Thunfischstücke (Troncos) sind sehr saftig und haben eine hellrosa Farbe. Unser Thunfisch ist eine spanische Spezialität. Die Besonderheit dieses Dosen Thunfisch ist die traditionelle, handwerkliche und nachhaltige Herstellung, die einen sehr hochwertigen Thunfisch in Öl hervorbringt. Probieren und kaufen Sie bequem und sicher online diesen

herrausragenden Dosen Thunfisch in bestem Olivenöl

Dosen Thunfisch kaufen - eine Spanische Spezialität

Ein Feinschmecker Geheimtipp! In Spanien wird Dosen Thunfisch höchster Qualität und Güte nach alter Handwerkskunst hergestellt. Unser Lieferant "Conservera de Tarifa" ist ein Hersteller aus Andalusien mit über 100 jähriger Erfahrung und genießt mit seinen Produkten hohe Anerkennung am Markt. Sie werden schon beim Anblick der Fischfiletstücke nach dem Öffnen den Grund erkennen. Nachdem Sie diese herrausragenden Thunfischfilets in andalusischem Olivenöl gegessen haben wird der große Unterschied zu herkömmlichen Thunfisch Konserven klar.
Thunfisch Konserven und Fischkonserven Neuigkeiten

Guter Wein muss reifen, wie Delikatess Thunfisch in Olivenöl

Bevor die Thunfisch Konserven das Lager direkt neben der Fabrik in Tarifa verlassen sind sie mindestens 2 Monate in der Dose oder dem Glas gereift. Besonders bei in Olivenöl eingelegten Makrelen und Thunfischen entsteht hier der extra besondere Geschmack. Nach einem Jahr, so sagen die Spanier, ist die Reife besonders zu empfehlen. Im Übrigen ist kein Verfallsdatum sondern ein Mindesthaltbarkeitsdatum von maximal 5 Jahren angegeben. Fischkonserven dieser Güte halten aber deutlich darüber hinaus. Bitte vergleichen Sie zu den Produkten die Sie aus unseren Supermärkten kennen.
Sie sind bestimmt überzeugt!

Gründe für unsere Top Fischkonserven

Thunfisch in Öl konservieren - basierend auf maurischen Einfluß

Schon vor über 2000 Jahren konnten mit Olivenöl und besonderen Salzlaken Lebensmittel haltbar gemacht werden. Im nahegelegenen Bolonia ist die Geschichte im Baelo Claudia sehr schön anzusehen. Damals gab es schon eine Exportroute bis in das römisch Reich! Seit Anfang des 19. Jahrhunderts erweißt sich die Kunst des Konservierens als bedeutender Wirtschaftszweig Spaniens mit immer größer werdender europäischer Nachfrage.
Zurecht, wie wir meinen!
Bitte probieren Sie diese nach alter Handwerkskunst hergestellten Thunfischkonserven in Olivenöl für Ihr nächstes Thunfisch Gericht.

Thunfisch Rezepte


Bester Thunfisch in der Dose

Bezüglich seiner kulinarischen Eigenschaften ist Thunfisch für Gerichte und Rezepte mit anderen Zutaten ein sehr vielseitiges Produkt. Köstlich kombinierbar mit asiatischen Aromen wie Soja-, Ingwer- und Sesamöl, Produkte mit exotischen Aromen wie Mango, Avocado und Koriander und mit einem Hauch von Mittelmeer wie Olivenöl, Oliven und Tomate.
Thunfisch ist in der Küche äußerst vielseitig und enthält Nährstoffe, die der Gesundheit des Körpers zuträglich sein können. Zum kulinarischen Potenzial des Thunfischs kommen seine wichtigen Nährwerte hinzu. Thunfisch ist eine ausgezeichnete Proteinquelle (29 Gramm Protein pro 100 Gramm Frischfisch). Er enthält auch Jod, Eisen und Vitamine des B-Komplexes.
Sein rationaler und vernünftiger Verzehr kann der kardiovaskulären Gesundheit zugute kommen, da er mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren enthält.

Seit prähistorischen Zeiten ist der Thunfisch eine sehr wichtige Nahrungsquelle, wobei historische Hinweise zeigen, dass der Thunfisch schon vor mehr als 6.000 Jahren in Europa, Nordamerika und in der Jaman-Kultur Japans gefangen wurde. Die Thunfischwanderungen wurden von hochgelegenen Orten aus beobachtet und von dort aus wurden die Fischer benachrichtigt sie zu fangen. Die Phönizier benutzten Fallen für den Thunfischfang und handelten damit im gesamten Mittelmeer.

Für weitere Informationen rund um den Thunfisch lesen Sie unsere Blog Beiträge:

Gestreifter Thunfisch Katsuwonus Pelamis
Thunfisch de Tarifa Nährwerte pro 100 g Abtropfgewicht:
Brennwerte 182,49 Kcal (766,20 Kj)
Fett 7,20 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,00 g
Kohlenhydrate < 0,10 g
davon Zucker < 0,10 g
Eiweiß 29,40 g
Salz < 1,60 g
Zutaten: Thunfisch (Katsuwonus pelamis), Olivenöl und Salz

Olivenöl aus Andalusien

Thunfisch in Öl oder im eigenem Saft?

Bei der Antwort auf diese Frage ist ein Punkt der höhere Kaloriengehalt, da das Öl auch in den Fisch gezogen und gereift ist. Ein weiterer Punkt ist der Geschmack. Und hier ist das verwendete, geschmacklich neutrale, andalusische Olivenöl die erste Wahl bei den Fischkennern. Deshalb wird auch im Gegensatz zu Thunfisch im eigenen Saft bei der Nettogewichtsangabe der Fisch und das Öl mit angegeben, da es ja auch perfekt zu verwenden ist. Das ist nicht nur den Spaniern bekannt!

Wie lange hält eine geöffnete Dose Thunfisch?

Nach dem Öffnen können Sie die Dose ohne Bedenken 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Idealerweise mit dem guten Olivenöl bedeckt.


Dosen Thunfisch hoher Qualität

Dosen Thunfisch höchster Qualität

erkennen Sie direkt an den perfekt filetierten und einsortierten Stücken, wie dieses Foto zeigt!

Sehen Sie sich gerne auch unseren Warentest von Verbrauchern an
▷Fischkonserven Test ▷Thunfisch ▷Makrele und Fregattmakrele

oder auch den Warentest von lowcarbrezepte.org ▷Thunfischsalat Low Carb Rezepte

Bester Thunfisch in der Dose?

Probieren Sie es selbst. Wir würden sagen - ja! Und sind uns sicher es wird ein kulinarischer Erfolg.

Greifen Sie zu und bestellen Sie Ihren Dosen Thunfisch direkt online!