Fregattmakrele | Melva in Olivenöl

Fregattmakrele in Olivenöl Fisch Delikatesse aus Spanien

Auxis rochei und Auxis thazard gehört zur Familie der Thunfische. Er ist ein Fisch mit einem robusten, langgestreckten und abgerundeten Körper und kann ein Gewicht von 1,5 kg erreichen. Unter 600 g wird er Melva Canutera genannt.

Ein außergewöhnlicher Genuß, den Sie nicht verpassen sollten.

Fregattmakrele - eine spanische Spezialität aus der Dose

Ein Feinschmecker Geheimtipp!

In Spanien werden Fregattmakrelen in Konserven höchster Qualität und Güte von Hand hergestellt. Unser Lieferant "Conservera de Tarifa" ist ein Hersteller mit über 100 jähriger Erfahrung und genießt mit seinen Produkten hohe Anerkennung am Markt. Sie werden schon beim Anblick der Fischfiletstücke nach dem Öffnen dieser Fischkonserven den Grund erkennen. Sobald Sie diese Fregattmakrelenfilets in andalusischem Olivenöl gegessen haben wird der große Unterschied zu herkömmlichen Fregattmakrelen aus der Dose klar.
Fischkonserven Verarbeitung

Melva - ein alter Exportschlager

Wussten Sie - die Melva - Fregattmakrele aus Andalusien (Fregattmakrele) ist seit dem alten Rom immer noch ein gastronomischer Schatz des Meeres. Bereits in dieser Zeit wurden sie konserviert, um nicht nur in der Fangzeit, sondern auch das ganze Jahr über seinen Geschmack und seine Eigenschaften genießen zu können.
In der Konservenindustrie in Tarifa wird tagtäglich an der Herstellung der Konserven auf traditionelle und handwerkliche Weise gearbeitet, um Ihnen diese köstlichen Fisch Delikatessen nach Hause zu bringen.
Ein außergewöhnlicher Genuß, den Sie nicht verpassen sollten.

Gründe für unsere Top Fischkonserven

Melva und Melva Canutera - der Unterschied

Im September beginnt die Saison der Melva. Frisch in der Konservenindustrie von Tarifa und wie immer, durch traditionelle und 100 % nachhaltige Fischerei gefangen.
Kennen Sie die Unterschiede zwischen der Melva Canutera und der Melva von Andalusien?

  • Es ist die Größe bzw. das Gewicht. Die Melva wiegt ca. 1,5 kg, während die Melva Canutera in der Regel nicht mehr als 600 g hat.
  • Und die Farbe. Die Melva hat ein leicht rosanes Fleisch, während in der Canutera die weißen und grau Farben dominieren.
  • Ja, beide sind sehr gesund, haben einen hohen Ernährungs Wert und genießen eine lange Liste von kulinarischen Möglichkeiten, die es Ihnen ermöglicht sie vom einfachsten bis zu einem tollen Gourmet Gericht zu verwenden.
Rezepte mit unseren Fischkonserven